Hoobs 029: Detroit Become Human (Demo)

Angedacht war, dass ich selbstverständlich in dieser Woche eine Stunde „GOD OF WAR“ spielen werde. Aber dann erschien in der letzten Nacht eine Demoversion von „Detroit Become Human“. Okay, dann doch noch einmal umdenken. Dann werfen wir mal gemeinsam einen allerersten Blick auf das neue Spiel von Quantic Dreams, welches sich gefühlt schon seit 5-6 Jahren in der Entwicklung befindet. Dabei wünsche ich Euch viel Spaß.

Advertisements

Zu Gast beim HSVTalk

HSVTalk_2018-Apr-24

https://meinsportradio.de/2018/04/24/hsvtalk-abwarten-und-tee-trinken/

Ich war heute Abend zu Gast beim beliebten „HSV Talk“ von Sven Schultze. Wir diskutierten gemeinsam mit der sympathischen Fieldreporter-Legende Rollo Fuhrmann über die aktuelle Situation des HSV. Ich denke die Folge ist sehr kurzweilig und hörenswert geworden und lege sie Euch hiermit allen ans Herz. Anschließend dürft Ihr den Podcast von Sven auch gern abonnieren – wenn Ihr das eh nicht schon längst getan habt.

 

Die ersten 2 Stunden: GOD OF WAR

Willkommen zu einem neuen Format! Ab jetzt nehme ich Euch mit, wenn ich ein neues Spiel wirklich zum aller ersten Mal spiele.

In der Premieren-Folge starte ich mit einem absoluten Blockbuster: GOD OF WAR von den Santa Monica Studios, exklusiv für die Playstation 4. Der Metacritic Score liegt wenige Tage nach dem Release bei unglaublichen 95%! Das bedeutet das neue GOD OF WAR ist momentan eines der bestbewertesten Videospiele aller Zeiten! Kann mich das Spiel auch sofort auf ganzer Linie begeistern? Schaut es Euch an. Viel Spaß – Euer Hoobs

Tabellenrechner bestätigt: HSV steigt ab!

OldFootball11_2018-Apr-21Heute beim sonnigen Samstagsfrühstück sprachen wir natürlich über…. über den HSV! Heute Nachmittag geht’s im Volkspark gegen Freiburg. Die Diskussion wurde lauter und erregter. Dann sprangen wir auf und liefen zum Computer. Wir riefen den Tabellenrechner des „Kicker“ auf und tippten den heutigen und die kommenden drei Spieltage. Und was soll ich Euch sagen? Wir steigen ab. Dabei haben wir sehr freundlich für den HSV getippt!

Wir tippten, dass wir in den letzten vier Spieltagen unglaubliche drei Siege einfahren. Sieg heute gegen Freiburg, Sieg eine Woche später in Wolfsburg und Sieg zu Hause gegen Gladbach! Nur in Frankfurt rechnen wir mit einer Niederlage, da es am 33. Spieltag für Frankfurt noch um wichtige internationale Plätze geht. Drei Siege, eine Niederlage. 9 Punkte. Damit hätten wir 31 Punkte. Sehr optimistisch, reicht aber dennoch nicht. Wieso? Hier unsere Einschätzung unserer „Mitbewerber“

Köln – Holt noch einen Punkt. Ein Unentschieden, drei Niederlagen. Am Ende sind das 22 Punkte. Köln steigt als Tabellenletzter ab.

Freiburg – Holt noch 6 Punkte. Wird zu Hause den Klassenerhalt gegen Köln klar machen und am letzten Spieltag zu Hause gegen Augsburg gewinnen. Am Ende bedeutet das 36 Punkte

Mainz – In den nächsten drei Spielen rechnen wir mit einem Unentschieden (gegen Augsburg) und zwei Niederlagen gegen Leipzig und Dortmund. Am letzten Spieltag spielt Mainz jedoch zu Hause gegen Bremen die im gesicherten Mittelfeld stehen werden – und gewinnt. Bedeutet am Ende 34 Punkte

Wolfsburg – Jetzt wird’s interessant! Haben gestern gegen Gladbach verloren und haben aktuell 30 Punkte. Wir glauben sie verlieren zu Hause gegen unseren HSV (Bruno ist und bleibt im Herzen HSV´er) und verlieren anschließend Auswärts in Leipzig, die ja noch in die Champions League wollen. So weit, so weitestgehend realistisch! Aber dann… am letzten Spieltag spielt Wolfsburg zu Hause gegen den 1. FC Köln, die da ja schon rechnerisch abgestiegen sind. Dieses letzte Spiel wird Wolfsburg garantiert gewinnen. Und damit hätte Wolfsburg, auch wenn sie in den letzten vier Spieltagen drei Niederlagen kassieren, 33 Punkte!

31 Punkte reichen also nicht. Definitiv nicht. Und ob wir 31 Punkte überhaupt erhalten ist ja schon sehr fraglich. Deswegen hier mein Tipp: „Das Wunder“ maximal im Hinterkopf behalten, aber fest mit dem Abstieg in Liga 2 rechnen und sich mit dem Gedanken schon mal anfreunden. Nützt ja nix.

PS: Foto aus hässlicheren, aber besseren Tagen.

 

Hoobs 028: Red Dead Redemption

Im Oktober 2018 wird Red Dead Rezeption 2 erscheinen. Das Spiel wird sofort am ersten Tag gekauft und gespielt, das steht für mich schon lange fest. Habe mir sogar schon einen Urlaubstag dafür reserviert. Jetzt erschien (zumindest für mich) total überraschend ein 4K Update für den ersten Teil des Spiels, welches ja 2010 für die PS3 und die Xbox 360 erschien. Und dieses Update hat es in sich! Unglaublich, wie großartig ein acht Jahre altes Spiel heute noch aussehen und sich anfühlen kann. Das musste ich einfach als Video festhalten, auch wenn mich mein neues Headset bei Xbox Spielen immer noch verrückt macht. Aber hört und seht selbst…

Blue Jays @ Yankees

Dies ist das vierte Saison-Video mit den New York Yankees – und zugleich das Video wo ich am meisten erkläre. Wie in den ersten drei Saisonspielen auch, habe ich auch diesmal viel Zeit investiert um die wichtigsten Baseballregeln und Statistiken zu erklären. Ab dem nächsten Video werde ich dies in dieser geballten Ladung nicht mehr tun. Dann geht es verstärkt um das jeweilige Spiel, und nicht mehr um das Grundverständnis.