ÜBERBLICK ÜBER MEINE STREAMING-AKTIVITÄTEN


Ich habe die ersten August-Tage dazu genutzt, intern ein paar Veränderungen & Optimierungen bei meinen Streaming-Aktivitäten vorzunehmen. Mein Spaß und meine Freude beim Streaming ist ungebrochen. Auch in den kommenden Monaten und Jahren wird es Phasen geben in denen ich sehr viel streame, und dann wieder Phasen geben wo ich kaum streame. Alles wie gehabt. Was gibt es jetzt also zu beachten?

  • Bis auf ein Format streame ich alle meine Livestreams weiterhin ausschließlich und alleinig über meinen Twitch-Kanal. Twitch ist und bleibt somit meine Heimat und mein wichtigster Ort beim Live-Streaming!!
  • Ab sofort streame ich jedoch alle ERSTKONTAKT-Streams exklusiv auf meinem YouTube Kanal. Auch hier gibt es jedoch technisch bedingt eine Ausnahme…. Da man nicht direkt von der Xbox Series X auf YouTube streamen kann, streame ich neue Xbox ERSTKONTAKTE zunächst also doch über meinen Twitch Kanal. Anschließend exportiere ich das Video auf meinen YouTube Kanal. Dann lösche ich anschließend das Video auf Twitch. Alle Playstation-ERSTKONTAKTE streame ich gleich direkt auf YouTube.
  • Mein Talk-Format „STATEMENT-TALK“ werde ich in den kommenden Wochen/Monaten ausbauen. Dies ist das einzige Format, welches ich auch auf Twitch langfristig konserviere.
  • Für meine fünf Favoriten-Spiele verwende ich zukünftig neue Thumbnails die sofort zeigen, welchen Spielmodus ich in dem Video spiele. Das erleichtert sicherlich die Übersicht.
  • Wer mir bei Twitter folgt, der wird zukünftig mehr Screenshots zu sehen bekommen, die u.a. mit dem Hashtag #HOOBS_TV versehen sein werden. Warum? Weil ich mir zukünftig (noch mehr als zuvor) die Freiheit lassen möchte, ob ich überhaupt streame oder nicht. Und wenn ich mal Bock auf´s spielen, aber keinen Bock aufs streamen habe, dann folgen halt ein paar Screenshots bei Twitter. So wisst Ihr immer was ich gerade spiele.
  • Apropos „Twitter“. Sobald ich ein Gefühl bekomme wann ich streamen werde, werde ich darüber kurz einmal bei Twitter berichten. Das wird sicherlich meistens recht kurzfristig sein, aber so haben zumindest meine Twitter-Follower die Chance bei den Streams live dabei zu sein.

Tja, und dann komme ich zur größten Neuerung. Ab sofort werde ich nicht mehr wie selbstverständlich alle Twitch-Streams auf meinen YouTube Kanal exportieren. Nur die Streams, die ich inhaltlich, thematisch oder von der Stimmung her als „besonders“ empfinde, werde ich auch weiterhin auf meinen YouTube Kanal exportieren und abspeichern. Die meisten Live-Streams die ich über Twitch streame, werden somit nicht mehr für die Ewigkeit konserviert. Entweder man ist live dabei… oder nicht 😉 Dadurch wird es deutlich weniger neue Videos auf meinem YOUTUBE Kanal geben – dafür haben die Videos die veröffentlicht werden, mehr Qualität!

Auf den Geschmack gekommen? Hier geht’s zu den Kanälen:

HOOBS_TV – das Original auf Twitch

Derek Hoobs YouTube Kanal. Hier findet Ihr alle ERSTKONTAKTE und das BEST OF aller Twitch-Streams

Mein Twitter-Account seit März 2009

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s